GO
Die Schließzeit der Stadtbibliothek ist vorbei!

Und so kommen Sie rein:

  • anrufen: 05971 939 160 - zu den Öffnungszeiten
  • Besuchstermin vereinbaren
  • Bibliotheksausweis zum Termin mitbringen
  • alleine kommen - ein Termin, eine Person!
  • Mund-Nasen-Schutz tragen
  • Abstand zu anderen halten

Noch keinen Bibliotheksausweis?

  • trotzdem Termin vereinbaren
  • Personalausweis mitbringen und direkt anmelden

... und schon öffnet sich die Tür für jeden Einzelnen. Medien zurückbringen, neue aussuchen, ausleihen, Vorbestelltes abholen.
Wir freuen uns darauf, lang bekannte Gäste und gerne auch viele neue Menschen in der Bibliothek begrüßen zu können!

 

Ihre Mediensuche
E-Medium
Dunkelmacht
0 Bewertungen
Verfasser: Lüders, Harald
Jahr: 2016
Mediengruppe: E-Medium
Exemplare
MediengruppeStandorteStatusVorbestellungenFrist
Mediengruppe: E-Medium Standorte: Status: zum download Vorbestellungen: 0 Frist:
Inhalt
Realität im Thriller-Format: Dunkeldeutschland von seiner finstersten Seite. Dem Fernseh-Journalisten Mitch Berger wird anonym eine DVD zugespielt, die Bilder aus dem Wohnmobil der beiden NSU-Mörder zeigt: schwer bewaffnet und kurz vor dem Eintreffen der Polizei. Wer überwacht die Killer? Und warum bekommt ausgerechnet Mitch diese brisante DVD? Zur selben Zeit plant eine konspirative Gruppe um den hochrangigen Verfassungsschützer Werner Dickmann, einen Bombenanschlag auf eine Flüchtlingsunterkunft. Denn im zweiten Jahr des ungebremsten Flüchtlingszuzugs organisiert sich der Widerstand gegen die Politik der Kanzlerin. Und zwar in den Tiefen des Staatsapparates. Lüders intelligent inszenierter Thriller zur Flüchtlingskrise und den NSU-Morden ist eine Reality-Fiktion - durch die geschilderten Fahndungspannen und radikalrechten Verstrickungen von Bundeskriminalamt und Verfassungsschutz sind bittere Wirklichkeit.
Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
Details
Verfasser: Lüders, Harald
Jahr: 2016
Systematik: Roman
Interessenkreis: Politthriller
ISBN: 9783864896576
Beschreibung: 281 S.
Sprache: Deutsch
Mediengruppe: E-Medium
Neu im Bestand