GO
Ihre Mediensuche
Jeden Tag etwas, aber keinen Tag nichts
Stärkendes und Anregendes
0 Bewertungen
Verfasser: Pötter, Otto
Jahr: 2018
Verlag: Münster, Aschendorff
Mediengruppe: Sachgruppe M Psychol
nicht verfügbarnicht verfügbar
Exemplare
MediengruppeStandorteStatusVorbestellungenFrist
Mediengruppe: Sachgruppe M Psychol Standorte: Mcl 4 Pött / Regal09bis10M Status: Entliehen Vorbestellungen: 0 Frist: 12.07.2019
Mediengruppe: Sachgruppe M Psychol Standorte: Mcl 4 Pött / Regal09bis10M Status: Entliehen Vorbestellungen: 0 Frist: 29.06.2019
Inhalt
Dieses Lebenslesebuch hält, was es verspricht: Anregendes und Stärkendes, um „ganz einfach“ etwas besser zu leben. Jeden Tag kurz innehalten, um das Innere zu halten, justiert die Antennen unserer Seele. Es geht um mehr Achtsamkeit durch die Kunst der kleinen Schritte; denn die Frucht guter Erfahrungen ist die Beständigkeit. Dazu gibt es in diesem Buch gute Anregungen, den Alltag froher und zuversichtlicher zu meistern.
Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
Details
Verfasser: Pötter, Otto
Jahr: 2018
Verlag: Münster, Aschendorff
Systematik: Mcl 4
ISBN: 978-3-402-13401-6
Beschreibung: 148 S.
Beteiligte Personen: Pötter, Markus
Mediengruppe: Sachgruppe M Psychol
Neu im Bestand