Informationen zum Datenschutz <Hier klicken>
Bei der Verwendung dieser Webseite werden Cookies angelegt, um die Funktionalität für Sie optimal gewährleisten zu können. Zudem werden personenbezogene Daten erhoben und genutzt. Bitte beachten Sie hierzu unsere allgemeine Datenschutzerklärung. Mit der weiteren Nutzung stimmen Sie diesen Bedingungen zu.
X
  GO
Ihre Mediensuche
Artgerecht ist nur die Freiheit
eine Ethik für Tiere oder Warum wir umdenken müssen
Verfasser: Sezgin, Hilal
Jahr: 2014
Verlag: München, Beck
Mediengruppe: Sachgruppe U Naturwi
verfügbarverfügbar
Exemplare
MediengruppeStandorteStatusVorbestellungenFrist
Mediengruppe: Sachgruppe U Naturwi Standorte: Uas 421 Sezg / Regal08U Status: Verfügbar Vorbestellungen: 0 Frist:
Inhalt
Die Autorin hinterfragt den zwiespältigen Umgang mit Tieren in unserer Gesellschaft. Obwohl wir uns als zivilisiert betrachten und Gewalt verpönt ist, werden Tiere ausgebeutet und getötet. Vehement fordert sie einen ethisch-moralischen Umgang mit unseren Mitgeschöpfen und den Verzicht auf Fleisch.
Details
Verfasser: Sezgin, Hilal
Jahr: 2014
Verlag: München, Beck
Systematik: Uas 421
Interessenkreis: Bestseller 2014, c2c
ISBN: 978-3-406-65904-1
Beschreibung: Orig.-Ausg., 301 S.
Mediengruppe: Sachgruppe U Naturwi
Neu im Bestand